Aug 13 2014

HomeCon 29, Nachlese

20140809-hc29-144-webAm Samstag, den 09.08.2014 wurde das 29zigste Treffen der HomeCon in Hanau – Großauheim abgehalten. Trotz Schulferien sind etwas mehr als 30 Leute dem Ruf der alten Computer und Spielkonsolen gefolgt.

Dank der Ferienzeit standen ein paar Parkplätze mehr als sonst zur Verfügung. Wie immer waren die Türen zum großen Saal offiziell ab 10 Uhr geöffnet und der Raum füllte sich recht schnell.

 

 

 

20140809-hc29-023-web20140809-hc29-027-web
Bilder: Bericht des 1. HNC e.V. mit Beamerunterstützung

Zu 11 Uhr wurde vom 1. Hanauer Netzwerkclub e.V. die Jahreshauptversammlung gestartet, welche schnell und diszipliniert durchgeführt wurde. Der Vorstand hat über die Aktivitäten des Vereins im Jahr 2013 berichtet. Neben der finanziellen Seite und Events wurde etwas ausführlicher über das DRP Projekt berichtet. Die Geschichte des Computerzeitalters wird heut zu Tage immer noch nicht ernst genug genommen, weswegen Museen mit diesem Thema sehr wichtig sind. DRP steht für Digital Retro Park und wurde vor ein paar Jahren als Projekt gestartet. Ziel ist u.a. der Betrieb eines Museums im Rhein-Main-Gebiet für Computergeschichte zum Anfassen. Dazu gab es im Jahr 2013 einiges, aber auch in diesem Jahr. Alle direkt Beteiligten am DRP Projekt haben im Frühjahr zu dem Projekt einen gemeinnützigen Verein gegründet, um eine saubere Trennung zwischen den ganzen beteiligten Vereinen zu bekommen. Für Gesprächspartner wie z.B. die Stadt Offenbach wirkt das Ganze transparenter. Der DRP e.V. hat nun in Offenbach einen kleinen Raum, welchen er als Treffpunkt und Werkstatt nutzt. Es ist ein guter Anfang in Offenbach und nun gibt es die Möglichkeit, sich beim DRP einzubringen und Mitglied zu werden. Bei Interesse einfach Falk Heinzelmann oder Stefan Pitsch ansprechen.

20140809-hc29-035-web
Bild: Petro T. Tyschtschenko beim Buchsignieren …

Petro T. Tyschtschenko hat sein Versprechen eingehalten und ist mit seinem fertigen Buch vorbei gekommen und hat so Interessierten die Möglichkeit gegeben, das Buch zu kaufen und sich signieren zu lassen. Natürlich wurde auch über die alten Commodore / Amiga Zeiten gesprochen und diskutiert.

20140809-hc29-055-web
Bild: Lötstation mit Zubehör

Nicht nur ein Grill gibt besondere Gerüche von sich, sondern ein Lötkolben kann das auch. Auf der HomeCon 29 wurde vermehrt an alter Hardware geschraubt und gelötet. Es ist schön, wenn alte Hardware neues Leben eingehaucht wird. Diesmal ist leider negativ aufgefallen, dass mancher Tisch Lötreste (Kolophonium) aufwiesen. Wir möchten nicht ins Detail gehen, aber in Zukunft wird darauf geachtet, dass eine Tischunterlage genutzt wird, damit Beschädigungen (Verbrennungen) am Tisch nicht entstehen können! Wer Fragen zu dem Thema hat, kann sich gerne an einen der Orga wenden.
gameboy-display_hc29_450
20140809-hc29-118-web20140809-hc29-116-web
Bilder: Bull Beisser beim Game Boy – Umbau

Bull Beisser hat sein Versprechen eingehalten und einige Game Boys umgerüstet. Kurzentschlossen zum Ende der Veranstaltung hat Bull Beisser angeboten auch zur HC 30 Hintergrundbeleuchtungen umzurüsten. Wer an einer Umrüstung seines Game Boy Klassik Interesse hat, sollte das bei der Anmeldung oder Laberthread im Form vermerken, damit Bull Beisser entsprechendes Material besorgen kann.

20140809-hc29-008-web20140809-hc29-142-web
Bilder: Aris Commodore PC-I mit RGB und Composite (NTSC) Bildausgaben

Auch die HC29 konnte mit schöner Hardware und feinen Spielen aufwarten. Ari hat ihren Commodore PC-I an seine Grenzen gebracht und gezeigt, was man mit einem 8088 so machen kann.
20140809-hc29-058-web20140809-hc29-065-web20140809-hc29-066-web20140809-hc29-067-web
Bilder: C64 – Umbauprojekt. Tragbar mit div. besonderheiten

Ein C64 Umbauprojekt hat ebenfalls den Weg zur alten Schule gefunden. Es ist doch immer wieder erstaunlich, wie viele C64 schon als tragbare Variante umgebaut wurden.

20140809-hc29-121-web
Bild: 1ST1 schwingt den Lötkolben …

1ST1 hat ebenfalls seinen Lötkolben mitgebracht und an seinen geliebten Atari Rechnern gearbeitet.

20140809-hc29-007-web
Bild: Amiga 3000 mit div. Zubehör und 272 MB RAM

Amiga 500, 600 und 3000 haben sich die Hand gegeben, wobei der Amiga 3000 mit 272 MB RAM ausgestattet war.

20140809-hc29-077-web
Bild: Schöner Monitor defekt 🙁 …

AntaBaka dafür bekannt, einen halben Schiffscontainer an schöner Hardware mitzubringen, hat diesmal nur einen Cevi und Monitor dabei gehabt und wurde dafür böse bestraft. Der Monitor hat die Grätsche gemacht und konnte nicht auf die Schnelle repariert werden. Wie man es macht, man macht es verkehrt ;).

20140809-hc29-163-web
Bild: Sega Konsole mit RGB-SCART Umbau

Eine Sega-Konsole wurde auf RGB Bildausgabe umgerüstet, aber wollte nicht so richtig mit dem Röhrenfernseher zusammenarbeiten, wobei eine heiße Diskussion entbrannte, ob ein alter Fernseher bei einem anliegenden RGB Bild automatisch umschaltet. Ein klares Ergebnis konnte nicht ermittelt werden.

20140809-hc29-094-web
Bild: ATARI JAGUAR

Sega Dreamcast und ATARI Jaguar in einen Raum und beides funktionsfähig. Auch sehr schöne und immer noch faszinierende Geräte, die Spaß machen.

20140809-hc29-151-web
Bild: Sommerwetter ist Grillwetter 😀

Die Kuchenbar war zum Schluss leergefuttert und der Grill wurde gut benutzt.

20140517-hc28-007-web20140809-hc29-277-web
Bilder: neue HomeCon T-Shirts in rot und schwarz

Auf der letzten HomeCon hatte AntaBaka ein neu designtes HomeCon T-Shirt an. Das kam so gut an, dass er die T-Shirts nun zum Preis von 20 Euro angeboten hat. Zur nächsten HomeCon würde er auch wieder die T-Shirts mitbringen. Wer Interesse hat, der sollte bei seiner Anmeldung zur Retrolution einen kleinen Vermerk (rot oder schwarz und Größe) machen. Eine Garantie gibt es nicht, aber Anta wird versuchen, genug T-Shirts da zu haben.

20140809-hc29-022-web20140809-hc29-017-web20140809-hc29-038-web20140809-hc29-080-web20140809-hc29-084-web20140809-hc29-097-web20140809-hc29-108-web20140809-hc29-177-web20140809-hc29-209-web20140809-hc29-224-web20140809-hc29-251-web20140809-hc29-286-web
Bilder: Bildimpressionen

hc-retrolution-banner

RETROLUTION !

Die Zeit zur nächsten HomeCon (30^2) ist nicht fern und RETROLUTION ist das Zauberwort!

Zusammen mit den Veranstaltern Connected und DoReCo möchten wir die Stadthalle Steinheim (Hanau) rocken. Im letzten Jahr war das Motto HomeConnected, dieses Jahr Retrolution! Es freut uns, dass die Organisatoren der DoReCo sich ebenfalls an dieser Veranstaltung beteiligen und das, obwohl sie eine Woche davor selbst eine DoReCo Veranstaltung haben. Wie immer wird der Spaß im Vordergrund stehen.
Anmeldungen sind nicht Pflicht und es gibt kein Eintritt zu entrichten. Für uns Organisatoren ist es dennoch sehr hilfreich, wenn die Besucher sich anmelden. Eine Anmeldung kann hier auf unserer Webseite www.homecon.net/anmeldung ohne Registrierung oder im Facebook erfolgen.
Es ist eine zwei Tages Veranstaltung und es wäre super, wenn bei der Anmeldung dazu geschrieben wird, ob man an einen oder beide Tage dabei ist. Offiziell können wir die Übernachtung in der Halle nicht garantieren, aber bisher hat es immer geklappt.

Wir freuen uns auf den September wenn es heißt, Faust nach oben und RETROLUTION gerufen ;-).

HomeCon 30^2
Sa. 20.09.2014
, ab 10:00 Uhr
So. 21.09.2014, ab 09:00 Uhr
Kulturhalle Steinheim, Ludwigstr. 67, 63456 Hanau
Bitte daran denken das diese Veranstaltung in Steinheim ist ;).

Weiterführende Links

HC29 Bilder: http://www.thomas-daden.de/artikel/doku.php/bilder:homecon:homecon_29
Anmeldung HC30^2: http://www.homecon.net/index.php/anmeldung
RETROLUTION! Facebookseite: https://www.facebook.com/events/602403863158084/?fref=ts